No module Published on Offcanvas position

Umweltwochenende für Artenvielfalt 

Beginn:
Sa., 20. Jul 2024
Ende:
So., 21. Jul 2024
Kurs-Nr.:
2136
Preis:
kostenlos für Sektionsmitglieder
Ort:
Zirl
Diesen Kurs buchen
Freie Plätze:
11 von 16
Leitung:

Beschreibung

Umweltwochenende für Artenvielfalt  - Wir bauen einen Lesesteinhaufen

Beschreibung: Wir fahren mit der Bahn von Geltendorf nach Hochzirl (Tirol) und gehen von dort in ca. 3 Stunden auf die Neue Magdeburger Hütte (800 Höhenmeter). Nach einer Mittagspause werden wir am Samstagnachmittag in mehreren Kleingruppen mit Schubkarren auf die Almwiese losziehen und Steine (ca. 20 - 40 cm) einsammeln. Andere bereiten inzwischen die Fläche für den Lesesteinhaufen vor und graben mit Pickel und Schaufel ein Loch. Je nachdem wie weit wir kommen, werden wir am Sonntagvormittag den Lesesteinhaufen fertig machen oder noch andere Almpflegemaßnahmen kennenlernen. Am Nachmittag geht es wieder bergab nach Hochzirl, um mit der Bahn zurück nach Geltendorf zu fahren.  

Wann: 20./21. Juli 2023  

Treffpunkt: 20.07.2023, ca. 7 Uhr am Bahnhof Geltendorf  

Standort: Neue Magdeburger Hütte (1633 m), oberhalb von Zirl  

Zustieg: ca. 3 Stunden (mit kleinen Kindern etwas länger)  

Kost & Logis: übernimmt die Sektion  

Anmeldung: Online bis 17.07.2024

Leitung: Klaus Hermes, Mail klaus.hermes@dav-geltendorf.de oder Telefon: 08193/997090 


Diesen Kurs buchen: Umweltwochenende für Artenvielfalt 

Teilnahmegebühr, bitte auswählen, ob Mitglied Geltendorf (oberer Wert) oder eine andere Sektion.

Teilnehmerdaten

Adresse

Notfallkontakt - Kontaktadresse für Notfälle (Name und Telefonnummer werden nur bei Notfällen herangezogen) Für Kurse im Vereinsheim nicht nötig - da bitte jeweils einen Punkt reinschreiben!

* notwendige Angaben

Tags